Argumentations – und Handlungstraining gegen Diskriminierung und Neonazis

Liebe Engagierte und Interessierte,

An dieser Stelle finden Sie eine Empfehlung für eine Fortbildung des Netzwerks für Demokratie und Courage (http://www.courage-thueringen.de/).

In dieser Fortbildung soll es darum gehen, menschenfeindliche Einstellungen zu erkennen und Argumentations – und Handlungsmöglichkeiten zu erlernen und zu erproben.

Alle weiteren Informationen finden Sie im Flyer der VHS hier.

Die Anmeldefrist ist bis zum 21.09.2016. Die Anmeldung kann unter VHS Weimar erfolgen. Die Kursnummer dazu lautet: 11606.

Viele Grüße,

Katja Nonn.

Fortbildungsangebot für pädagogische Fachkräfte

Liebe Engagierte und Interessierte,

die Europäische Jugendbildungs – und Begegnungsstätte Weimar (EJBW) führt in Kooperation mit dem Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) ein „Argumentations – und Handlungstraining gegen Hass und Hetze“ durch.

Ziel ist es, individuelle Ängste im Umgang mit menschenverachtenden Einstellungen zu formulieren, Handlungsmöglichkeiten kennenzulernen, den eigenen Standpunkt zu erkennen und zu festigen und rassistischen, sexistischen und anderen verächtlich machenden Verlautbarungen Paroli zu bieten.

Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: Programm und Anmeldung Argumentationstraining Der Anmeldeschluß ist der 11.03.2016.

Viele Grüße, Katja Nonn.