Offene Sprechstunde bei der Opferberatungsstelle ezra

Liebe Engagierte und Interessierte,

anbei finden Sie einen wichtigen Hinweis der Beratungsstelle ezra.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freund_innen und Kooperationspartner_innen,

hiermit weisen wir noch einmal auf unsere offenen Sprechstunden hin, die jeden Dienstag von 16-18 Uhr in unserer Beratungsstelle am Juri-Gagarin-Ring 96/98 in Erfurt stattfinden.

Hier kann man mit unseren Berater_innen über geschehene Bedrohungen und Angriffe sprechen. Am 29.11. und 27.12.2016 finden keine Sprechstunden statt. Des Weiteren findet ebenfalls in unserer Beratungsstelle am Donnerstag, dem 08.12.2016 erneut eine offene Rechtsberatung statt, die von der Kanzlei Elster & Pietrzyk betreut wird. Terminabsprachen sind nicht notwendig.

Die Beratungen sind kostenlos und auch in Englisch möglich. Bei anderen Sprachen bitten wir um vorherige Anmeldung.

Viele Grüße, das ezra-Team.

>>> ezra – Mobile Beratung für Opfer rechter,rassistischer und antisemitischer Gewalt, Juri-Gagarin-Ring 96/9899084 Erfurt, Tel: 0361/218 651 33, Fax: 0361/218 630 13 <<<

Ausstellung „Angsträume“ von ezra

Liebe Engagierte und Interessierte,

das ezra – Team lädt ein zur Eröffnung der überarbeiteten Ausstellung „Angsträume – Opfer rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt in Thüringen“. Datum ist der 11.03.2016, Beginn ist um 15 Uhr. Der Ort ist das Landeskirchenamt in Erfurt (im collegium maius, gegenüber der Michaeliskirche).

Begleitet wird die Eröffnung von Grußworten, einem Inputreferat zum Thema „Opfer rechter Gewalt in Thüringen und einer Podiumsdiskussion. Um Anmeldung wird gebeten unter: email hidden; JavaScript is required.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier:
Einladung_Angstraeume_Vorderseite

Einladung_Angstraeume_Rückseite