„Erstes Aktiventreffen der Jugendforen in Thüringen“

(Und noch ein Veranstaltungshinweis der Naturfreunde Thüringen.)

Liebe Aktive der Jugendforen in Thüringen,

eine ereignisreiche Zeit in den Jugendforen und Jugendgremien liegt hinter Euch. Vielerorts sind  Beteiligungsstrukturen mit und für Euer Engagement herangewachsen. Die vielen gemachten Erfahrungen, tollen Projekte und spannenden Diskussionen, aber auch Dinge die besser laufen können werden zum

 „Aktiventreffen der Jugendforen in Thüringen“ am 24. Juni

Thema sein. Im Namen des Thüringer Jugendministeriums laden wir Euch zu einer vielseitigen Veranstaltung nach Erfurt ein. Lernt andere Aktive kennen, die Lust haben ihre Ideen und Erfahrungen mit Euch auszutauschen. Helft mit, gemeinsam Eurer Stimme ein stärkeres Gehör zu verschaffen. Im Anschluss treffen sich am Nachmittag die Vertreter*innen der Jugendgremien in Thüringen, welche u.a. den diesjährigen selbstorganisierten Thüringer Jugendgremienkongress vom 01.-03. September vorbereiten.

Das wichtigste in Kürze:

24.06.2017, 09:30 bis 13:00 Uhr

Jugendhaus Domizil

Am Alten Nordhäuser Bahnhof 14

99085 Erfurt

Anfahrt:

Straßenbahn 2 Richtung Ringelberg

Haltestelle Greifswalder Straße

Bitte meldet Euch per Mail oder dem entsprechenden Anmeldebogen hier an

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Bis bald sonnige Grüße

Martin Kürth

Referent

Beratung Etablierung Jugendforen im Rahmen der Partnerschaften für Demokratie in Thüringen.

____________________________________

Die Experten fürs Miteinander.

NaturFreunde Thüringen

Hirschlachufer 71

99084 Erfurt

Tel:  0361-660 11 685

Fax: 0361-660 11 683

email hidden; JavaScript is required

www.naturfreunde-thueringen.de

Like uns bei Facebook: Naturfreunde Thüringen

Hinweise Vernetzung Kinder – und Jugendgremien Thüringen

Liebe Engagierte und Interessierte,

hier ein Hinweis der Naturfreunde für die Arbeit in den Kinder – und Jugendgremien Thüringens.

In Thüringen existieren in verschiedenen Städten unterschiedliche Beteiligungsgremien für Kinder und Jugendliche. Ob Jugendforen, Kinder- und Jugendbeiräte, Schülerparlamente, Kinder – und Jugendausschüsse oder Kinder- und Jugendparlamente. In all diesen Gremien nutzen engagierte junge Menschen die Möglichkeit, an der Gestaltung ihrer Stadt mitzuwirken und sind aktiv für eine lebendige Demokratie.

Aus dem Kreis der Engagierten haben sich Aktive auf dem gemeinsamen Kinder- und Jugendgremienkongress im Jahr 2016 in Sömmerda eine stärkere und regelmäßige landesweite Vernetzung untereinander gewünscht. Seit einiger  Zeit treffen sich regelmäßig Aktive aus dem Jugendbeirat der Saale-Holzland-Region, Jugendparlament Jena, Jugendrat Gera, Kinder- und Jugendausschuss Saalfeld, Kinder- und Jugendbeirat Ilmenau, Kinder- und Jugendforum Gotha, Kinder- und Jugendparlament Sömmerda und Kinder- und Jugendparlament Weida.

Dank einer Förderung aus dem „Länderfonds zur Verbesserung der Verankerung der Kinderrechte und die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in Thüringen“ des Deutschen Kinderhilfswerkes und dem Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport in Trägerschaft der NaturFreunde Thüringen e.V. ist es in 2017 möglich diese Treffen regelmäßig zu veranstalten und auch Fahrtkosten für die Teilnehmenden zu erstatten.

Informationen und Kontakt zur Vernetzung:

Web:  www.jugendgremien.de

Email: email hidden; JavaScript is required

Aufnahme in Verteiler für Einladungen und aktuelle Infos zur Vernetzung:

Wenn Du zukünftig an der Thüringer Vernetzung der Jugendgremien teilnehmen willst, dann sende bitte ein Email mit folgenden Daten (die Angaben sind freiwillig) an: email hidden; JavaScript is required

Vorname und Name:

Name und Ort des Jugendgremiums:

Emailadresse:

Handynummer:

Deine Funktion im Jugendgremium:

Internetadresse des Jugendgremiums:

Link zum SocialMedia Auftritt des Jugendgremiums:

Anstehende Termine (bitte vormerken):

Eine Einladung wir über den Verteiler verschickt, also bitte Email an email hidden; JavaScript is required

Vernetzungstreffen der Kinder- und Jugendgremien in Thüringen

Sonnabend, 24. Juni 2016 – ab 13.00 Uhr

Ort: Jugendhaus Domizil – Am Alten Nordhäuser Bahnhof 14 – 99085 Erfurt

Vernetzungstreffen der Jugendgremien in Thüringen

Dienstag, 8. August 2016 – ab 11.00 Uhr

Ort: Jugendgästehaus Rittergut Nickelsdorf – Nickelsdorf 1, 07613 Crossen

Kinder- und Jugendgremienkongress Thüringen – Nickelsdorf 2017

Freitag, 1. September, 16:00 Uhr bis Sonntag, 3. September, 13:00 Uhr

Ort: Jugendgästehaus Rittergut Nickelsdorf – Nickelsdorf 1, 07613 Crossen

Bei Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Denny Möller

Projektleiter

„Landesstrategie Mitbestimmung“

www.mitbestimmung.online

____________________________________

Die Experten fürs Miteinander.

NaturFreunde Thüringen

Hirschlachufer 71

99084 Erfurt

Tel:  0361-660 11 685

Fax: 0361-660 11 683

email hidden; JavaScript is required

www.naturfreunde-thueringen.de

Like uns bei Facebook: Naturfreunde Thüringen

 

 

 

Veranstaltung „Organisierte Kriminalität und extreme Rechte in Thüringen“

Liebe Engagierte und Interessierte,

anbei finden Sie einen Veranstaltungshinweis für den 19.04.2017.

Organisierte Kriminalität und extreme Rechte in Thüringen

Der Thüringer NSU-Untersuchungsausschuss beschäftigt sich seit
Januar 2017 mit der Organisierten Kriminalität und deren Verbindungen
zur extrem Rechten in Thüringen. Hierbei stehen insbesondere
die Bezüge zum NSU-Trio und dem Umfeld des Trios im
Mittelpunkt.
Mit dem Journalisten Ludwig Kendzia wollen wir über die Entwicklung
der Organisierten Kriminalität und ihre Verflechtungen zur
extrem Rechten im Freistaat reden und Einblicke in die Strukturen
gewinnen. Welche Rolle spielen Motorradclubs und inwiefern
sind extrem Rechte Teil dieser Kriminalitätsstrukturen? Welche Verbindungen
könnte es zum NSU-Trio und dem Unterstützer*innen-
Kreis um Mundlos, Zschäpe und Böhnhardt geben?

Wann? Mittwoch, 19. April 2017, 18 Uhr
Wo? Wahlkreisbüro BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Ilmenau, Bahnhofstr. 20, 98698 Ilmenau

Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier.

Beste Grüße,

Katja Nonn.